Neuigkeiten - Eröffnung des „Zentrums für Innere Ruhe“

Eröffnung des „Zentrums für Innere Ruhe“

Am 27. September 2008 war die offizielle Eröffnung des „Zentrums für Innere Ruhe“ in Wien/Innenstadt. Genau an diesem Ort hat W. A. Mozart, als hier noch ein Gartenhaus stand, seine letzte Oper „Cosi fan Tutte“ komponiert. Diese Bezeichnung ist uns Programm und Vision: „Mögen alle zur Inneren Ruhe und zur Stärke der Meditation finden“ – der Welt würde es jedenfalls gut tun. Unsere Mission: ein offenes geistiges Zentrum zu sein.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar