Neuigkeiten - Abschied und Ankommen

Ein langjähriges Mitglied verlässt uns … räumlich, aber nicht mental. Florian kam zu uns als er noch AHS-Schüler war. Er interessierte sich für Japan und hat unsere Zentrum bei einem Vortrag kennen gelernt. Mittlerweile hat er ein Wirtschaftsstudium mit Nebenfach Japanologie erfolgreich absolviert und tritt einen Job in Tokyo an. Wir wünschen ihm viel Erfolg und haben fix vor, ihn im September bei unserer Zen-Japan-Reise in Tokyo zu treffen.

Einer geht, eine andere kommt: Ines ist nach einer längeren Suche bei uns heimisch geworden. Wir werden über sie im Mitglieder-Newsletter genauer berichten.